Antworten

Hier findest Du die häufigsten Fragen, die uns zu Laiths Person gestellt werden. Klick einfach auf die einzelnen Fragen, um die Antworten zu sehen.

Deine Frage fehlt? Dann schick sie uns über das Kontaktforumular.

 

Ist Laith Al-Deen sein richtiger Name?
Ja, sein vollständiger Name lautet Laith Sascha Al-Deen.
Woher stammt der Name Laith Al-Deen?
Laiths Vater ist Iraker, daher der Nachname. „Laith“ bedeutet „Löwe“ oder „Sohn des Löwen“ und stammt ebenfalls aus dem Arabischen.
Warum singt Laith deutsch?
Laith hat schon des öfteren gesagt, dass er die deutsche Sprache als sehr reichhaltig und poetisch empfindet und zudem in deutschen Texten eine gesangliche Herausforderung sieht.
Welchen Beruf hat Laith erlernt?
Laith hat einst eine Ausbildung zum Röntgenassistenten angefangen, gab das aber recht schnell wieder auf. Sein später begonnenes Soziologie-Studium brach er ebenfalls ab, weil der Erfolg von „Bilder von Dir“ dazwischenkam.
Welche Musik hört Laith privat?
Seine musikalischen Wurzeln sieht Laith in der Rock’n’Roll- und Hardrock-Ecke. Er mag Künstler wie Seal, Curtis Mayfield, Robert Palmer, Johnny Cash, Amos Lee u.a.
Ist Laith ein gläubiger Mensch?
Laith bezeichnet sich selbst als religiösen Menschen, gehört aber keiner Konfession an. Er habe sein eigenes Glaubensbild zusammengeschustert, sagte er in einem Interview.
Hat Laith eine Freundin oder Frau?
Laith ist seit Juli 2007 verheiratet.
Woher bekomme ich Noten von Laiths Musik?
Laith und seine Band komponieren und spielen nicht nach Noten. Daher gibt es von offizieller Seite keine Notenhefte oder dergleichen.
Kann man Laith für Hochzeitsfeierlichkeiten buchen?
Leider nein. Laith tritt aus grundsätzlichen Erwägungen nicht auf Hochzeiten oder ähnlichen Veranstaltungen auf.
Könnt Ihr Laith eine Nachricht von mir überbringen?
Wir sind ein Fanclub für alle Fans von Laith. Daher können und wollen wir einzelne Anliegen nicht berücksichtigen. Die Anerkennung unseres Clubs seitens Laith und seinem Managment sind schließlich der Ausdruck dafür, dass kein direkter Kontakt zu einzelnen Fans möglich ist.